SO SEHEN SIEGER AUS

SO SEHEN SIEGER AUS

Die aktuelle oberste Rechtsprechung erlaubt, alle eingezahlten Gelder plus Zinsen aus Lebensversicherungen und Fondspolicen, Rentenversicherungen sowie aus Hypothekendarlehen zurückzuholen. Grund sind mehrere Formfehler beim Abschluss.

Experten schätzen, dass davon weit über 90 Prozent der Lebens- und Rentenversicherungen sowie rund zwei Drittel der Darlehensverträge betroffen sind. Banken und Versicherungen haben bereits hohe Rückstellungen gebildet.

Die Experten denken zudem, dass diese Möglichkeit nur noch ein bis anderthalb Jahre bestehen bleiben wird.

Wer auf eigene Faust oder mit Hilfe seines Hausanwalts sich auf den mühevollen Weg des Zurückforderns gezahlter Gelder begibt, bekommt den langen Atem der Geldinstitute zu spüren. Wir arbeiten mit großen Anwaltskanzleien zusammen, die einerseits die Urteile erstritten haben und andererseits aufgrund vieler Rückabwicklungen ein gewichtiges Wort gegenüber Banken und Versicherungen haben.

Übrigens Banken und Versicherungen sind nicht verärgert, wenn Sie auf Ihr Recht pochen. Gerade bei Darlehen sehen es die Geldinstitute gern, wenn Sie die Refinanzierung wieder dort abschließen.

Bitte wählen Sie, bei welchem Vertrag Sie Ihr Geld zurückholen möchten:

SO SEHEN SIEGER AUS  |  Impressum